Akku Handstaubsauger Test

Akku Handstaubsauger Test

Der aktuelle Testsieger: AEG ECO Li 14 Rapido AG6106 Akkusauger
Der aktuelle Testsieger: AEG ECO Li 14 Rapido AG6106 Akkusauger

Einen modernen Haushalt zu führen ist dank vieler nützlicher Haushaltshelfer so leicht wie nie zuvor. Ein gutes Beispiel hierfür liefert der Akku Handstaubsauger. Ohne lästige Kabel oder laute Motorgeräusche werden Staub, Verschmutzungen und Tierhaare mühelos entfernt. Erhältlich als handliche Modelle oder kombinierte 2in1 Geräte bieten Akku Handstaubsauger eine sinnvolle Ergänzung zum normalen Bodenstaubsauger oder ersetzen diesen sogar.

Zu den zahlreichen Vorteilen der praktischen Handsauger gehört auch die Möglichkeit, die Geräte für mobile Zwecke einzusetzen. Ob in einem Schrebergarten, im Wohnmobil oder zur Reinigung des Pkws ist ein Akkusauger auch unterwegs immer einsatzbereit. Grundvoraussetzung dafür ist ein geladener Akku oder eine in der Nähe befindliche Stechdose. Mit der Hilfe eines Adapters ist es in einigen Fällen sogar möglich, die Ladestationen der Geräte an den Zigarettenanzünder des Autos anzuschließen. Zuhause setzt sich dieser hohe Nutzen zum Beispiel im Treppenhaus fort, wo das Saugen mit einem herkömmlichen Staubsauger oft zu umständlich ist. Doch auch zur Reinigung unter Möbelstücken oder dem Entfernen von Tierhaaren sind die kleinen Allroundtalente bestens geeignet.

Wer eine bestimmte Funktion wie etwa das Entfernen von Tierhaaren oder das Aufsaugen von Flüssigkeiten wünscht, sollte daher dem Lieferumfang besondere Aufmerksamkeit schenken. Eventuelle Zusatzkosten durch den Kauf von weiterem Zubehör lassen sich so leicht vermeiden. Da in Einzelfällen auch benötigte Utensilien wie Akkus im Lieferumfang fehlen können, ist es immer ratsam, die Angebote genau zu studieren und nicht nur auf den Preis zu achten. Eine hohe Qualität zeichnet sich auch durch die verwendeten Materialien aus, diese sollten sowohl eine leichte Reinigung garantieren als auch in Alltagssituationen sehr strapazierfähig sein. Diese Mischung in Verbindung mit Rollen und Düsen die keine Kratzer an den Böden verursachen, hinterlassen nichts als ein saubere Wohnung in der es leicht fällt, sich beim Betreten wie Zuhause zu fühlen.

Durch genaue Prüfung dieser Faktoren sind folgende Top 5 des Akku Handstaubsauger Test herausgekommen:

Die besten 5 Akku Handstaubsauger

ModellAEG ECO Li 14 Rapido AG6106 AkkusaugerPhilips FC6144/01 AkkusaugerAEG ECO Li 23 Rapido AG6108 AkkusaugerDyson DC34 Akkusauger mit 2 SaugstufenPhilips ECO FC6148/01 Akkusauger
Bild 

 
 
 

 

 
 
 

 
 

HerstellerAEGPhilipsAEGDysonPhilips
Spannung7.2 Volt7.2 Volt10.8 Volt22.2 Volt10.8 Volt
Gewicht1,4 Kg1,6 Kg1,5 Kg1,3 Kg1,5 Kg
Laufzeit14 Min.9 Min.23 Min.15 Min.10 Min.
Ladezeit4 h16 - 18 h4 h3,5 h8 h
Volumen0,5 l0,5 l0,5 l0,35 l0,5 l
Preis€ 59,95 *€ 49,99 *€ 82,10 *€ 168,99 *€ 64,99 *
Sterne⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐
Platzierung1. Platz - Testsieger2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Angebotzum Angebot
zum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot
* Richtpreise, für den aktuellen Preis bitte auf das jeweilige Bild oder "zum Angebot" klicken.

Platz 1 im Akku Handstaubsauger Test: Der AEG ECO Li 14 Rapido AG6106 Akkusauger

akku handstaubsauger AEG ECO Li 14 Rapido AG6106Beim Rapido AG6106 Akkusauger steht bereits auf den ersten Blick die Funktionalität im Mittelpunkt des Designs. Besonders deutlich wird dies bei den zwei unterhalb der Düse befindlichen Softrädern. Diese ermöglichen es den Handstaubsauger leicht über alle glatten Oberflächen gleiten zu lassen, ohne zusätzliche Kraftanstrengung anzuwenden. Gleichzeitig schonen die soften Profile der Räder auch empfindliche Echtholzböden und verursachen keine Kratzer. Darüber hinaus sorgt die ausfahrbare XL Fugendüse dafür, auch Ecken und Winkel, ohne sich bücken zu müssen, leicht zu erreichen. Die im Zubehör inbegriffene Möbelbürste eignet sich sehr gut zur Reinigung von Polstern oder Fahrzeuginnenräumen und erhöht dadurch den Nutzen dieses Akkusaugers von AEG um ein Vielfaches. Ist das Gerät dagegen nicht in Betrieb, kann der Handstaubsauger in der Ladestation sowohl auf allen ebenen Oberflächen als auch der Wand montiert werden. Bei beiden Befestigungsarten ist der Betrieb der intelligenten Ladestation gewährleistet, die sich automatisch abschaltet, sobald die Akkus komplett aufgeladen sind.

Doch auch unter optischen Gesichtspunkten weiss der Rapido AG6106 zu überzeugen. In den Farben Rot Metallic designt fällt der Akkusauger sofort ins Auge und muss auch in einem Raum oder Schrank mit mehreren Geräten nicht erst umständlich gesucht werden. Einmal vollständig geladen ist der Handstaubsauger für 14 Minuten bei voller Saugkraft nutzbar. Die Handhabung wird dabei dank des ergonomisch geformten Handgriffs erleichtert, der das Gewicht gleichmäßig auf die gesamte Handfläche verteilt und so den Kraftaufwand minimiert. In Kombination mit dem praktischen 500 ml Staubfangbehälter, kann die Laufzeit komplett zur Reinigung genutzt werden.

Jetzt hier direkt zum AEG ECO Rapido AG6106 Akkusauger auf Amazon

Platz 2 im Akkusauger Test: Der Philips FC6144/01 Akkusauger rot/weiß

philips fc6144-01 akku handstaubsaugerDer Akkusauger FC6144/01 von Philips setzt bereits durch sein modernes Design ein optisches Ausrufezeichen. Die Farbkombination aus klassischem Weiß und der Signalfarbe Rot macht es sehr leicht, den Akkusauger trotz seiner geringen Maße sofort zu erkennen und zu benutzen. Als großer Vorteil in der Handhabung erweisen sich neben dem ergonomisch geformten Griff auch die sehr praktischen Aufbewahrungsmöglichkeiten. Zum einem ist es möglich, den Philips Handstaubsauger einfach in der Ladestation auf einer ebenen Fläche abzustellen. Darüber hinaus ist jedoch auch eine Wandmontage durch entsprechende Halterungen gewährleistet. Dies ist zum Beispiel sehr sinnvoll für enge Räume wie etwa im Flur oder Speisekammern, da hier an den Wänden oft ungenutzte Freiräume zur Verfügung stehen. Montiert wird dabei die Ladestation selbst, was auch bei der Wandmontage ein problemloses Laden des Geräts ermöglicht.

Da der Philips FC6144/01 Akkusauger über einen entleerbaren Staubauffangbehälter verfügt ist ein sofortiger Einsatz des Gerätes nach dem Kauf sofort einsatzbereit. Folgekosten vermieden werden auch dank des bereits im Lieferumfang enthaltenen Zubehörs wie einem Bürstenaufsatz und einer Fugendüse. Diese werden einfach aufgesetzt und ermöglichen ein leichteres Saugen in Winkeln und Ecken sowie das Entfernen von Tierhaaren. Speziell die Reinigung des Pkw Innenraums ist so ohne weiteres Zubehör durchzuführen. Dank des 7,2 Volt Nickel-Metalhydrid-Akkus verfügt dieser Philips Handstaubsauger über wiederaufladbare Batterien, die auch nach Jahren der Verwendung keinen Verlust der Leistung aufweisen. Dies spiegelt sich natürlich auch in einer positiven Energiebilanz wieder, da die volle Leistung nach jedem Aufladen immer wieder aufs Neue zur Verfügung steht. Einem Verschleiß des Akkus wird somit effektiv vorgebeugt.

Jetzt hier direkt zum Philips FC6144/01 Akkuhandstaubsauger auf Amazon

Platz 3: Der AEG ECO Li 23 Rapido AG6108 Akkusauger

akku-staubsauger-aeg-eco-li23-rapido-ag6108Beim Kauf neuer Elektrogeräte spielt der Stromverbrauch eine immer größere Rolle. Für eine positive Energiebilanz sorgt der Rapido AG6108 Akkusauger bereits durch sein intelligentes Ladesystem. Sind die Akkus nach vier Stunden komplett geladen, schaltet sich die Ladestation automatisch ab und sorgt somit dafür, dass kein ungenutzter Strom verbraucht wird. Dies schont gleichzeitig auch die Akkus vor vorzeitigem Verschleiß und erhöht somit deren Lebensdauer. Zudem verfügt die Ladestation neben der Energieversorgung auch über einen weiteren praktischen Nutzen, da der Handstaubsauger darin in fünf Positionen über einen sicheren Halt verfügt. Entweder freistehend oder an der Wand befestigt, ist der Akkusauger jederzeit griffbereit und kann zudem problemlos geladen werden. Mit einer Aufladung beträgt die Akkuleistung ungefähr 23 Minuten, was es möglich macht, sowohl Treppen als auch Fahrzeuginnenräume komplett zu reinigen.

Neben Zubehör wie einer Möbelbürste verfügt der Rapido AG6108 ebenfalls über einen 500 ml Staubbehälter, der den Kauf von Staubbeuteln überflüssig macht. Staub, Tierhaare und Co werden einfach aufgefangen und können jederzeit mit nur einem Knopfdruck im Abfalleimer entsorgt werden. Einen großen Vorteil dieses Handstaubsaugers von AEG in der Handhabung bieten auch die zwei unterhalb der Düse befindlichen Softräder. Diese minimieren den Kraftaufwand beim Saugen und erleichtern somit die Benutzung der Geräte unter Möbelstücken oder in Zwischenräumen. Darüber hinaus ist das Profil der Räder so gestaltet, dass keine Kratzer auf Böden und empfindlichen Oberflächen entstehen. Da zudem eine ausziehbare Fugendüse vorhanden ist, sind auch Spinnweben in Zimmerecken binnen von Sekunden entfernt oder schnell Verschmutzungen hinter dem Sofa abgesaugt.

Jetzt hier direkt zum AEG ECO Li 23 Rapido AG6108 Akkusauger auf Amazon

Platz 4 des Akku Handstaubsauger Test: Dyson DC34 Akkusauger

akkusauger-dyson-dc34Dem Dyson DC34 Akkusauger gelingt es spielend leicht einen großen Nutzen mit einem handlichen Format zu vereinen. In den zwei Saugstufen 28 und 65 Watt passt sich auch die Akkuleistung optimal der Leistung an. Bei voll aufgeladenem Akku stehen dem Verwender bei der ersten Saugstufe 28 Watt über 15 Minuten die gesamte Saugleistung zur Verfügung. Bei der zweiten Saugstufe 65 Watt ist ein Saugen für sechs Minuten gewährleistet. Jeweils eine Minute vor Ende der Akkuleistung leuchtet eine LED Anzeige auf, welche zu erkennen gibt, wann eine neue Aufladung der Akkus notwendig wird. Bereits nach 3,5 Stunden steht die volle Akkuleistung nach dem Aufladen bereits wieder zur Verfügung. Sehr komfortabel ist auch das Entleeren des Staubauffangbehälters, da dieser einfach per Knopfdruck über einem Abfalleimer entleert wird. Somit wird kein Staub aufgewirbelt und auch der Kauf von Staubsaugerbeuteln entfällt.

Ein weiterer Vorteil des Dyson DC34 Handstaubsaugers ist das umfangreiche Zubehör bestehend aus einer Fugendüse sowie einer Kombizubehördüse. Mit diesen ist es möglich, ohne die Möbel abrücken zu müssen, mit dem Gerät auch unter Schränken oder in Zwischenräumen Staub und Verschmutzungen zu entfernen. Da diese zudem mit wenigen Handgriffen montiert und wieder entfernbar sind. Die Kombination aus Düse und Bürste erleichtert zudem die Reinigung von Polstermöbeln oder Fahrzeuginnenräumen. Mit der gewohnten Saugbewegung ist es möglich, ohne weiteren Kraftaufwand auch lästige Tierhaare von Hunden und Katzen zu entfernen. Dank der ergonomisch geformten Griffe liegt dieser Akkusauger von Dyson sehr gut in der Hand und wird auch bei längerer Benutzung nicht zu schwer.

Jetzt hier direkt zum Dyson DC34 Akkusauger auf Amazon

Platz 5: Der Philips ECO FC6148/01 Akkusauger

akkuhandstaubsauger-philips-eco-fc6148-01Hinter dem Begriff Eco verstecken sich bei Elektrogeräten besonders energieeffiziente Leistungsstufen oder Ladegeräte. Letzteres ist beim Philips ECO FC6148/01 Akkusauger der Fall. Mit einer vollständigen Ladedauer von 8 Stunden steht dem Verwender im Vergleich zu anderen Modellen der Marke dieser Handstaubsauger 50% schneller wieder zur Verfügung. Diese schnelle Ladefunktion wirkt sich natürlich auch positiv auf den Stromverbrauch aus. Gewährleistet wird dies auch durch die Tatsache, dass die Ladestation sobald die Akkus über das Maximum an Energie verfügen die Stromzufuhr automatisch unterbricht. Das erhöht zudem die Lebenserwartung der verwendeten Lithium-Ionen-Akkus, die nun nicht mehr durch die unregulierte Energiezufuhr langsam an Leistung verlieren. Durch die Verwendung dieser Akkus wird zudem die Handhabung verbessert, da Lithium-Ionen-Akkus ein geringeres Gewicht als herkömmliche Akkus aufweisen. In Verbindung mit dem ergonomisch geformten Griff ist es so problemlos möglich, die gesamte Akkuleistung zu nutzen ohne das Gerät absetzen zu müssen.

Im Lieferumfang enthalten sind ebenfalls ein Bürstenaufsatz sowie eine Fugendüse. Mit diesen lässt sich binnen weniger Minuten der Staub aus Ecken und Winkeln sowie Tierhaare von Polstermöbeln entfernen. Aufgefangen werden diese und alle anderen aufgesaugten Verschmutzungen in einem 500 ml fassenden Staubfangbehälter. Alle entfernbaren Elemente wie die Aufsätze und der Staubfangbehälter lassen sich per Knopfdruck entfernen. Besonders praktisch ist dies natürlich für die Entfernung von Staub aus dem Behälter, da dieser so nicht wieder aufgewirbelt werden kann. Wird das Gerät gerade nicht benötigt oder muss aufgeladen werden, ist es in der Halterung der Ladestation gut aufgehoben. Diese kann entweder aufgestellt oder an der Wand montiert werden. Unabhängig für welche Montage sich der Besitzer des Philips ECO FC6148/01 Akkusauger entscheidet ist eine Aufladung immer gewährleistet. Gleichzeitig ist das moderne Design in Silber und Grün auch ein optischer Hingucker, der sich in der Küche oder dem Flur nicht in einer Ecke verstecken muss.

Jetzt hier direkt zum Philips ECO FC6148/01 Akkusauger auf Amazon

Bei der Betrachtung einzelner Modelle von Akku Handstaubsaugern wird schnell klar, dass sich diese nochmals in unterschiedliche Kategorien einteilen lassen. Besonders deutlich wird dies bei den klassischen Akkusauger im handlichen Format und den modernen 2in1 Varianten. Klassische Akkusauger sind für alle schwer zu erreichenden Ecken und Winkel sowie die im Alltag nicht zu vermeidenden kleinen Missgeschicke wie geschaffen. Dahingegen verfügen die 2in1 Modelle über eine höhere Leistung und sind daher auch wie Bodensauger zur Reinigung der gesamten Wohnung einsetzbar. Was diese Modelle jedoch weiterhin auszeichnet, ist die Option den Akkusauger zu entfernen und so auch unabhängig zu benutzen. Da dieser den Staubbehälter beinhaltet, ist es im umgekehrten Fall jedoch nicht möglich, den Bodensauger ohne den mobilen Akkusauger zu verwenden.

Gemeinsam haben beide Handstaubsaugerkategorien jedoch die Verwendung von Akkus. Mit diesen werden die Geräte aufgeladen und können dann ohne Kabel für die Dauer der Laufzeit flexibel innerhalb der Wohnung bewegt werden. Dadurch ist es sehr leicht möglich, ohne die Möbel zu verrücken oder immer eine freie Steckdose pro Raum zur Verfügung zu haben, zu saugen. Eine weitere Gemeinsamkeit liegt in der Möglichkeit, die Handstaubsauger sicher in den Ladestationen aufzustellen oder hängen. Selbst bei einer Wandmontage bleibt jedoch die volle Aufladefähigkeit erhalten. Die hauptsächlichen Unterschiede zwischen den beiden Kategorien erstrecken sich deshalb darauf, ob der Verwender lediglich eine Ergänzung zu einem bereits vorhandenen Bodenstaubsauger wünscht oder die gesamte Wohnung mit einem akkubetriebenen Modell reinigen möchte.

Dadurch sind folgende Top 5 des Akku Handstaubsauger 2in1 Modelle Test herausgekommen:

Die besten 5 Akku Handstaubsauger 2in1 Modelle

ModellAEG ECO Li 60 UltraPower AG 5012AEG Ergorapido AG 935AEG ECO Li 35 Ergorapido AG35POWERMakita Akku-Staubsauger 18 VBosch BBHMOVE4 Bürstsauger
Bild 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

HerstellerAEGAEGAEGMakitaBosch
Spannung25.2 Volt12.0 Volt18.0 Volt18.0 Volt18.0 Volt
Gewicht3,7 Kg3,2 Kg3,2 Kg1,3 Kg2,9 Kg
Laufzeitbis zu 60 Min.bis zu 20 Min.bis zu 35 Min.bis zu 40 Min.bis zu 36 Min.
Ladezeit4 h12 h12 hLieferung ohne Akku8 h
Volumen0,8 l0,5 l0,5 lk.A.0,3 l
Preis€ 209,95 *€ 108,19 *€ 183,65 *€ 66,88 *€ 94,99 *
Sterne⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐
Platzierung1. Platz - Testsieger2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot
zum Angebotzum Angebot
* Richtpreise, für den aktuellen Preis bitte auf das jeweilige Bild oder "zum Angebot" klicken.

Platz 1 im Akku Handstaubsauger 2in1 Modelle Test: AEG ECO Li 60 UltraPower AG 5012 Handstaubsauger

AEG ECO Li 60 UltraPower AG 5012 HandstaubsaugerDer AEG ECO Li 60 UltraPower AG 5012 Handstaubsauger zeichnet sich in der Handhabung neben der praktischen 2in1 Funktion bestehend aus Hand- und Bodensauger besonders durch seine kinderleichte Handhabung aus. Verantwortlich dafür ist nicht zuletzt die Elektrobürste, die auf allen Bodenbelägen zuverlässig Staub und Verschmutzungen entfernt ohne Kratzspuren zu hinterlassen. Zusätzlich sind die Bürsten selbstreinigend, was bei der Wartung der Geräte eine große Zeitersparnis darstellt. Diese ergibt sich auch bei der Benutzung durch das nicht vorhandene Stromkabel. Mit einem Akku betrieben, ist es ein leichtes sich frei in der Wohnung zu bewegen und auch mehrere Etagen zu reinigen, ohne dafür ein Strom- oder Verlängerungskabel zu benötigen. Hilfreich für die Benutzung im Keller oder der Garage sind die an der Front enthaltenen vier LEDs, die dunkle Ecken ausleuchten und somit keine Verunreinigungen zurücklassen.

Besonders positiv sticht bei diesem Modell von AEG der größere Staubbehälter mit 800 ml Fassungsvermögen hervor. Dieser erspart nicht nur den Kauf teurer Staubsaugerbeutel, sondern muss durch das größere Volumen auch seltener entleert werden. Dies ist besonders dann von Vorteil, wenn die gesamte Akkulaufzeit von bis zu 60 Minuten genutzt wird. Für eine vollständige Aufladung werden dagegen nur vier Stunden benötigt, was speziell bei größeren Wohnungen oder Häusern einen großen Vorteil darstellt. Wird das Gerät für einen Augenblick etwa zum Öffnen einer Zimmertür aus der Hand genommen, sorgt die Parkfunktion dafür, dass das Gerät nicht umfällt und keine Wand oder Möbelstück zum Anlehnen benötigt wird.

Jetzt hier direkt zum AEG ECO Li 60 UltraPower AG 5012 Handstaubsauger auf Amazon

 

Platz 2 im Akkusauger Test: AEG Ergorapido AG 935

handstaubsauger-akku AEG Ergorapido AG 935Binnen Sekunden alle Ecken und Winkel der Wohnung zu saugen gelingt mit dem AEG Ergorapido AG 935 und der enthaltenen 2in1 Funktion. Die praktische Kombination aus Boden- und Handstaubsauger ermöglicht genau dieses Kunststück. Statt Treppen oder Absätze auszusparen, genügt es jetzt einfach den Handstaubsauger zu entfernen und direkt mit der Reinigung zu beginnen. Innerhalb der Räume erspart der integrierte Akku die lästige Suche nach einer freien Steckdose. Da zudem kein Kabel für den Betrieb benötigt wird, bewegt sich der Handstaubsauger ohne Rücken der Möbel durch die Räume. Die Ladestation dient zudem gleichzeitig als Halterung für den Staubsauger. Dieser steht so entweder frei oder wird an der Wand montiert. Unabhängig von der Montage ist es möglich, das Gerät jederzeit problemlos aufzuladen. Mit einem vollständig geladenen Akku ist es möglich, bis zu 20 Minuten bei voller Leistung zu saugen. Ist der Akku geladen schaltet sich die Ladestation zudem selbstständig ab, um dadurch einen unnötigen Energieverbrauch zu vermeiden.

Erleichtert wird die Handhabung neben dem komfortablen Griff auch durch 4 hellleuchtende LEDs an der Front der Düse, die dunkle Ecken und Zwischenräume ausleuchtet. Dicke Staubschichten unter Möbelstücken oder sich ansammelnde Tierhaare in Zimmerecken gehören so endgültig der Vergangenheit an. Dank der sehr flexiblen Bürsten ist auch eine Reinigung von Echtholzböden kein Problem, da keine Kratzer oder Beschädigungen entstehen können. Mittels Knopfdruck reinigen sich die Bürsten zudem praktisch von selbst, was auch die Reinigung und Wartung des AEG Ergorapido AG 935 sehr erleichtert.

Jetzt hier direkt zum AEG Ergorapido AG 935 Akku Handstaubsauger auf Amazon

 

Platz 3: AEG ECO Li 35 Ergorapido AG35POWER 2in1 Handstaubsauger

AEG ECO Li 35 Ergorapido AG35POWER 2in1 Handstaubsauger2 in 1. Wie immer mehr elektrische Haushaltsgeräte verfügt auch der Ergorapido AG35 über mehrere Geräte in einem. Dies sind in diesem Fall ein handlicher Akkusauger und ein leistungsstarker Bodensauger. Der Erste ist direkt in den Bodensauger integriert und kann bei Bedarf mit wenigen Handgriffen entfernt und wieder eingesetzt werden. Dadurch ist es möglich, sehr flexibel Treppen oder hinter Möbelstücken zu saugen, ohne diese erst zur Seite zu schieben zu müssen. Der Vorteil dieses Handstaubsaugers ist das dank des Akkus nicht benötigte Stromkabel. Damit ist das Saugen innerhalb der gesamten Wohnung sehr viel flexibler, da zum Saugen weder eine Steckdose noch ein Verlängerungskabel vorhanden sein muss. Mit einer Ladezeit von 3,5 Stunden ist der Ergorapido AG35 von AEG in der Lage für bis zu 35 Minuten volle Saugleistung zu garantieren.

Sehr praktisch ist dabei neben dem 500 ml fassenden Staubbehälter auch die selbstreinigenden Bürstenrollen sowie das an der Front befindliche LED Licht. Mit diesem ist es möglich auch dunkle Ecken und Zwischenräume auszuleuchten und somit gründlich zu reinigen. Wird der Handstaubsauger gerade nicht benötigt oder muss das Saugen durch einen Anruf kurz unterbrochen werden, verhindert die Parkfunktion dass das Gerät umfällt. Ohne anzulehnen oder von der Ladestation gestützt zu werden, wartet das Gerät an Ort und Stelle bis der Anruf beendet ist. Dies erhöht auch die Flexibilität bei der Suche nach einem geeigneten Platz für diesen AEG Handstaubsauger.

Jetzt hier direkt zum AEG ECO Li 35 Ergorapido AG35POWER 2in1 Handstaubsauger auf Amazon

Platz 4 im Akku Handstaubsauger Test: Der Makita Akku-Staubsauger

Makita Akku-Staubsauger 18 VEinen Handstaubsauger wie einen Bodenstaubsauger zu verwenden ist mit dem Makita Akku-Staubsauger problemlos möglich. Durch das im Lieferumfang enthaltene Verlängerungsrohr erreicht das Gerät mühelos auch Ecken und Zwischenräume ohne sich zu bücken oder Möbelstücke zu verrücken. Mit wenigen Handgriffen ist das Rohr befestigt oder entfernt, um den Handstaubsauger schnell zur Reinigung von Polstern oder Treppen zu verwenden. Dank des leichten Gewichts von nur 1,3 kg und dem ergonomisch geformten Griff  wird die Handhabung sehr erleichtert. Ermöglicht wird dies unter anderem durch die Tatsache, dass ein Stromkabel durch den komfortablen Akkubetrieb nicht benötigt wird. Lediglich für die Ladestation ist es daher nötig, eine freie Steckdose bereitzustellen.

Ideal ist der Makita Akku-Staubsauger auch für alle Menschen, die an einer Hausstauballergie leiden und daher eine Alternative zu beutellosen Modellen suchen. Da der Staub in den Beuteln fest eingeschlossen ist, kommt er nicht mit den Händen in Kontakt und löst somit auch keine allergischen Reaktionen aus. Zusätzlich sind bereits 5 Staubfilter im Lieferumfang enthalten, was es ermöglicht, das Gerät schnellstmöglich ausprobieren zu können. Zur Verfügung stehen dafür zwei Saugstufen, die entweder 11 oder 30 Watt bereitstellen. Je nach Wahl der Leistung fällt auch die Nutzungsdauer unterschiedlich aus. In der höheren Stufe steht 20 Minuten die volle Saugleistung und in der niedrigeren sogar 40 Minuten zur Verfügung. Über die Akkuanzeige sind die Verwender jederzeit in der Lage, den aktuellen Akkustand einfach abzulesen.

Jetzt hier direkt zum Makita Akku-Staubsauger 18 V (ohne Akku) auf Amazon

Platz 5: Der Bosch BBHMOVE4 Akkusauger

Bosch BBHMOVE4 2-in-1 Akku- und HandstaubsaugerPlatzsparende Elektrogeräte verfügen häufig über mehrere Geräte in einem. Dies gilt auch für den Bosch BBHMOVE4 Handstaubsauger. Innerhalb von wenigen Sekunden lässt sich so der Handstaubsauger entfernen oder wieder in den Bodenstaubsauger einsetzen. Zusätzlich ist es möglich, das Gerät zusammenzuklappen und so leicht hinter einer Tür oder in einer Ecke zu verstauen. Genauso leicht ist auch die Energieversorgung des Geräts über einen Akku. Dieser wird einfach bei Bedarf in der Ladestation aufgeladen. Über eine praktische Ladeanzeige ist es möglich, jederzeit abzulesen wieweit der Akku bereits geladen wurde. Zudem verfügt dieser Handstaubsauger von Bosch über einen festen Stand, auch wenn das Gerät nicht in der Ladestation steht. Klingelt es etwa an der Tür, kann der Handstaubsauger an Ort und Stelle stehenbleiben ohne umzufallen.

Dank des Staubbehälters mit 300 ml Volumen sind Folgekosten durch den Kauf von Staubsaugerbeuteln nicht mehr notwendig. Zudem lässt sich der Inhalt per Knopfdruck ganz leicht entfernen, ohne dafür mit dem Staub oder Tierhaaren in Kontakt zu kommen. Zu überzeugen weis der Bosch BBHMOVE4 Handstaubsauger auch durch sein modernes Design. In der Farbe Champagner macht dieses Modell nicht nur bei Gebrauch, sondern auch auf seinem festen Platz immer eine gute Figur. Mit Bestandteilen wie der elektrischen Bürste wird auch die Reinigungsleistung nicht vernachlässigt. Auf allen Böden und ebenen Untergründen garantiert die Elektrobürste eine optimierte Ausnutzung der bereitgestellten Leistung von 18 Volt. Zeitgleich sind die Bürsten jedoch schonend zu den Materialien der Böden, was auch eine Benutzung auch Echtholzböden ermöglicht.

Jetzt hier direkt zum Bosch BBHMOVE4 2-in-1 Akku-Handstaubsauger auf Amazon

 

 

Akku Handstaubsauger Test Einen modernen Haushalt zu führen ist dank vieler nützlicher Haushaltshelfer so leicht wie nie zuvor. Ein gutes Beispiel hierfür liefert der Akku Handstaubsauger. Ohne lästige Kabel oder laute Motorgeräusche werden Staub, Verschmutzungen und Tierhaare…

Akku Handstaubsauger Test Ergebnis

AEG ECO Li 14 Rapido AG6106 Akkusauger
Philips FC6144/01 Akkusauger
AEG ECO Li 23 Rapido AG6108 Akkusauger
Dyson DC34 Akkusauger mit 2 Saugstufen
Philips ECO FC6148/01 Akkusauger
AEG ECO Li 60 UltraPower AG 5012 Handstaubsauger
AEG Ergorapido AG 935 Handstaubsauger
AEG ECO Li 35 Ergorapido AG35POWER 2in1
Makita Akku-Staubsauger 18 V
Bosch BBHMOVE4 Bürstsauger

Fazit

Alle hier 10 vorgestellen Akku Handstaubsauger sind sehr empfehlenswert, da diese bereits aus einer großen Auswahl an Akkusaugern ausgewählt wurden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *